Fenstersicherungen schrecken Einbrecher ab

Fenstersicherungen

Fenstersicherungen sind wichtig!

Mehr als die Hälfte der Einbrüche in private Wohnbereiche erfolgt über Fenster, Terrassen- und Balkontüren. Fenstersicherungen verhindern das.

Oftmals genügt dem Eindringling ein Schraubenzieher, um ein geschlossenes Fenster innerhalb weniger Sekunden zu öffnen. Über ein Drittel aller Einbrüche misslingt aber, durch geeignete Sicherungsmassnahmen an Fenstern und Türen.
Die ungewollten Gäste nehmen sich maximal fünf Minuten Zeit um in eine Wohnung oder ein Haus einzubrechen. Sind mehr mechanische Hindernisse zu überwinden verringert die Wahrscheinlichkeit, dass die Täter tatsächlich in das Haus oder die Wohnung eindringen können.

Zusätzliche Verriegelungen und Nachrüstsicherungen wie Fenster-Stangenschlösser, abschliessbare Fenstergriffe oder Fenster-Bandsicherungen erhöhen den Widerstandswert deutlich. Wichtig dabei ist, so rät die Kriminalpolizei, auf qualitativ hochwertige Produkte zu achten. Diese unterliegen in der Herstellung einer ständigen Fremdüberwachung und einer regelmäßigen Kontrolle. Erkennbar sind geprüfte Nachrüstprodukte an der VdS-Anerkennung.

Eine optimale Sicherung erfolgt, wenn sowohl die Fenstergriffseite als auch die Bandseite mit mindestens einer zusätzlichen Sicherung je Meter Fensterhöhe versehen ist. Sicherheit in den eigenen vier Wänden ist heutzutage ein wichtiger Stützpfeiler eines positiven Lebensgefühls.

Lassen sie sich in unserem Ladengeschäft am Kurfürstendam 105, 10711 Berlin Halensee über die für ihre Wohnung oder ihr Haus notwendigen Fenstersicherungen beraten.
In unserer Ausstellung können sie sich das Design und die lieferbaren Farben ansehen und in den meisten Fällen die Funktion der Produkte auch ausprobieren