Sicherheits-Tipps

10 Tipps für mehr Sicherheit in Haus & Wohnung

  1. Verschließen Sie alle Fenster, Balkon- und Terrassentüren, auch bei nur kurzer Abwesenheit!
  2. Schließen Sie die Haus-/Wohnungstür immer ab (2 Schlüsseldrehungen)
  3. Haben Sie einen Schlüssel verloren, wechseln Sie sofort den Schließzylinder aus.
  4. Verstecken Sie niemals einen Haus-/Wohnungsschlüssel draußen. Einbrecher kennen jedes Versteck.
  5. Rollläden sollten nur zur Nachtzeit verschlossen sein, keinesfalls tagsüber. Sonst signalisieren Sie deutlich, dass niemand zuhause ist.
  6. Lassen Sie bei einer Tür mit Glasscheibe niemals den Schlüssel innen stecken.
  7. Gekippte Fenster sind wie offene Fenster. Ein Profi kann ein gekipptes Fenster in Sekunden vollständig öffnen.
  8. Öffnen Sie auf Klingeln nicht bedenkenlos die Tür. Nutzen Sie den Türspion und das Sperrbügelschloss. Zeigen Sie gegenüber Fremden ein gesundes Misstrauen.
  9. An jeder Haus-/Wohnungstür sollte sich immer noch ein 2. Schloss befinden. (z.B. Querriegelschloss oder Stangenschloss, mindestens aber ein Kastenschloss, wenn möglich mit Sperrbügel)
  10. Bei Bezug einer Mietwohnung sollten Sie immer den vorhandenen Schließzylinder gegen Ihren eigenen Schliesszylinder tauschen. Nur dann haben Sie die Kontrolle über alle Schlüssel und damit über den berechtigten Zugang zu Ihrer Wohnung. Der Schutz des Eigentums ist immer Sache des Mieters!

 

 

FAGEL – ihr zentraler Schlüsseldienst in Berlin