Bei der Wahl des richtigen Tresors für Ihren Einsatzzweck, gibt es einige grundsätzliche Empfehlungen:

1. Elektronische Zahlenkombination
Der „Schlüssel“ im Kopf braucht nirgendwo sonst aufbewahrt zu werden

2. Standort des Tresores
Der Standort sollte mitten im Lebensbereich gewählt werden, z. B. in einem Schrank. Positionieren Sie den Tresor in Nutzhöhe, so haben Sie immer eine einfache und bequeme Bedienung. Sollten hierfür nur eingeschränkte Möglichkeiten vorhanden sein, bieten wir Ihnen eine Wandtragekonstruktion auf der ein Tresor an einer tragenden Wand dierket platziert werden kann.

3. Wand-Befestigung
Achten Sie auf die rückwärtige Befestigunsmöglichkeit. Wählen Sie für die Befestigung immer eine massive, tragende Wand.

4. Wand-Tresore
Wegen der hohen Staubbelastung bei der Montage, sollte der Wandtresor in der Bauphase oder bei Renovierung montiert werden. Wählen sie den Standort des Wandtresores mit Bedacht, da dieser nur mit sehr hohem Aufwand wieder geändert werden kann.

5. Sicherheitsstufen
Der Versicherungsschutz, also der versicherte Wert des Tresorinhaltes hängt von der Sicherheitsstufe des Tresores ab hier finden Sie eine Übersicht der Sicherheitstufen zum Download

6. Transport / Anlieferung
Für die Anlieferung ist es wichtig vorab genaue Angaben über die Situation vor Ort zu machen. Hier finden Sie den Transport-Fragebogen zum Download.